Navigieren auf europaallee.ch

Miss Miu.

Mit dem Miss Miu an der Europaallee eröffnet am 6. Juni 2019 das grösste koreanische Restaurant in Zürich. Mit rund 150 Plätzen im Innenbereich, 80 Plätzen auf der Terrasse sowie 40 Plätzen in der Burlesque-Bar, bietet das Miss Miu seinen Gästen auf 430m2 koreanische Spezialitäten und hausgemachte Drinks in einem einzigartigen Design. Das neue Format bietet unter anderem eine gesunde, schnelle asiatische Mittagskarte, klassische koreanische Spezialitäten wie Korean BBQ und ab September 2019 eine versteckte Bar in den Hinterräumen. Das Angebot wird mit dem hauseigenen Velokurierdienst, online Take Away und Selfordering Stationen abgerundet

Miss Miu Signature-Gerichte
Im Miss Miu werden rund dreissig koreanische Spezialitäten serviert. Als absolute Signature-Gerichte werden Korean Fried Chicken, das Korean BBQ, Bibimbap und Gimbap (koreanisches Sushi) eine zentrale Rolle einnehmen. Als Basis für die Entwicklung der neuen Gerichte diente u.a. eine tiefere Reise in das ostasiatische Südkorea. Dieses auf der Reise erlangte Wissen findet sich jetzt in den Gerichten wieder. So bietet das Miss Miu seinen Gästen ein leckeres, authentisches und abwechslungsreiches Angebot.

Auch für Liebhaber von süssen Versuchungen hat das Miss Miu etwas Spezielles im Angebot. Mit den neun verschiedenen «Shaved Ice»-Kombinationen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die «Shaved Ice»-Maschine wurde übrigens eigens für das «Miss Miu» aus Südkorea importiert.

Kontaktangaben

Adresse

Miss Miu
Europaallee 48
8004 Zürich

Öffnungszeiten

Mo - Do: 10.00 - 23.00
Fr - Sa: 10.00 - 24.00
So: 10.00 - 23.00

Telefon

+41 44 260 55 22

Webseite