22 Oktober

Workshop: Funktion und Nachhaltigkeit bei Outdoorkleidern.

18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Datum & Uhrzeit

22. Oktober 2018
18:00 Uhr - 19:00 Uhr
2018-10-22 18:00:00 2018-10-22 19:00:00 Workshop: Funktion und Nachhaltigkeit bei Outdoorkleidern. Dieser Workshop richtet sich an alle, die ihre Outdoorbekleidung und deren Einsatzmöglichkeiten besser verstehen möchten und an Hintergründen zu Produktion und Ökologie interessiert sind. Deine Kleidung ist wie eine zweite Haut. Sie soll dafür sorgen, dass du dich immer und überall wohl fühlst. Egal wohin du gehst oder was du vorhast, es macht die Sache einfacher, wenn du passend gekleidet bist. An diesem Workshop zeigen wir dir, wie du die Outdoor-Kleidung für deine Vorhaben am besten auswählst und worauf du bei der Zusammenstellung achten solltest. Wir sprechen über die verschiedenen Stärken und Schwächen unterschiedlicher Materialien und zeigen dir, wie du diese noch optimieren kannst. Bei der Nachhaltigkeit geht es um soziale Aspekte in der Produktion, ökologischen Aspekte, den Tierschutz und welche Pflege eine möglichst lange Lebensdauer garantiert. In der Anwendung werden wir 3-Lagen-Jacken imprägnieren und zeigen wie G1000-Stoffe wetterfest gemacht werden. –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– Übersicht Workshop-Inhalt: Produkte mit Multifunktionalität Abdeckung verschiedener Anwendungsgebiete Funktionsbekleidung im Alltag Wahl des Produkts Einsatzgebiet klimatische Bedingungen Anforderung Materialien Pflege des Produkts Materialien Wäsche Anpassung Reparatur Entsorgung Nachhaltigkeit Arbeitsbedingungen Umweltschutz Tierschutz   Treffpunkt: Transa Filiale Zürich Europaallee, Haupteingang Seite Lagerstrasse Preis: kostenlos Zürich Lagerstrasse 4

Veranstaltungsort

Transa Travel & Outdoor
Lagerstrasse 4
Europaallee
8004 Zürich
Schweiz
Karte anzeigen

Hintergründe zu Produktion und Ökologie von Transa-Kleidern.

Dieser Workshop richtet sich an alle, die ihre Outdoorbekleidung und deren Einsatzmöglichkeiten besser verstehen möchten und an Hintergründen zu Produktion und Ökologie interessiert sind.

Deine Kleidung ist wie eine zweite Haut. Sie soll dafür sorgen, dass du dich immer und überall wohl fühlst. Egal wohin du gehst oder was du vorhast, es macht die Sache einfacher, wenn du passend gekleidet bist.

An diesem Workshop zeigen wir dir, wie du die Outdoor-Kleidung für deine Vorhaben am besten auswählst und worauf du bei der Zusammenstellung achten solltest. Wir sprechen über die verschiedenen Stärken und Schwächen unterschiedlicher Materialien und zeigen dir, wie du diese noch optimieren kannst. Bei der Nachhaltigkeit geht es um soziale Aspekte in der Produktion, ökologischen Aspekte, den Tierschutz und welche Pflege eine möglichst lange Lebensdauer garantiert.

In der Anwendung werden wir 3-Lagen-Jacken imprägnieren und zeigen wie G1000-Stoffe wetterfest gemacht werden.

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Übersicht Workshop-Inhalt:

  • Produkte mit Multifunktionalität
    • Abdeckung verschiedener Anwendungsgebiete
    • Funktionsbekleidung im Alltag
  • Wahl des Produkts
    • Einsatzgebiet
    • klimatische Bedingungen
    • Anforderung
    • Materialien
  • Pflege des Produkts
    • Materialien
    • Wäsche
    • Anpassung
    • Reparatur
    • Entsorgung
  • Nachhaltigkeit
    • Arbeitsbedingungen
    • Umweltschutz
    • Tierschutz

 

Treffpunkt: Transa Filiale Zürich Europaallee, Haupteingang Seite Lagerstrasse

Preis: kostenlos

Standard